„Minden macht mobil“ mit „E-Auto OWL“

Der verkaufsoffene Sonntag am 27.05.18 mit dem Motto „Minden macht mobil“ legte dieses Jahr ein besonderes Augenmerk auf das Thema Elektromobilität. Auch wenn sich diesmal deutlich weniger Händler mit ihren Marken in der Innenstadt präsentierten, konnten doch einige Elektroautos gesichtet werden.
Als ein Highlight wurde die E-Meile am Scharn/Ecke Bäckerstraße angekündigt.
Und hier fanden sich dann auch vier Fahrzeuge von ansässigen Händlern.
Doch allen Erwartungen zum Trotz fehlten fachkundige Berater und alle Autotüren waren verschlossen. Demnach bestand wohl leider kein Interesse seitens der Autohäuser, die interessierten Besucher über die E-Mobilität mit entsprechenden Fahrzeugen zu informieren.
Einen erfreulich frischen und kompetenten Gegenpol zu dieser Art der Präsentation stellte die Community „E-Auto-OWL“ dar. Günstig gelegen am Eingang des Marktplatzes präsentierten sie hier erstmalig auf dieser Veranstaltung fünf ihrer E-Autos aus Privatbesitz, die in ihrem tagtäglichen Einsatz zuverlässig unterwegs sind. Je ein Peugeot Ion, BMW i3, Renault ZOE, Hyundai IONIQ und ein Tesla Model S sowie ihre Besitzer luden zum Dialog ein. Unzählige Fragen, gemischt mit kritischen Kommentaren, wurden den neugierigen Besuchern detailliert beantwortet. Allen gemein war die Überraschung, eine Beratung ohne jegliches Verkaufsinteresse zu erhalten. Dieses Angebot nutzten Neuinteressenten ebenso wie bereits Entschlossene. Im direkten Kontakt wurden etliche Erfahrungen des E-mobilen Alltags preisgegeben und anschaulich erklärt. Auch besondere Einsätze von E-Autos wie z.B. bei der größten deutschen E-Auto Rallye, der e-CROSS Germany, fanden Erwähnung.
Das Resümee vom Team „E-Auto OWL“ fällt äußerst positiv aus. Aufgrund des großen Zuspruchs der Besucher stellt es sich für solche Veranstaltungen gern wieder zur Verfügung.
Kontaktaufnahmen sind natürlich auch außerhalb der Automeile möglich und erwünscht unter
Maik Henkel, Roswita Franz und Ulrich Franz von E-Auto OWL.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website speichert einige Besucher-Daten. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu ermöglichen und Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Ich stimme zu, verweigern
671